Ergotherapie

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie ist ein medizinisches Heilmittel.
Es wird Ihnen vom behandelnden Hausarzt, vom Kinderarzt oder vom Facharzt (z.B. Neurologe, Orthopäde, Chirurg) verordnet und als medizinisch- rehabilitative Maßnahme von allen Krankenkassen anerkannt.

Behandelt werden Menschen jeden Alters mit motorischen, sensorischen oder psychischen Funktionseinschränkungen, Verletzungen oder Erkrankungen (siehe Therapieangebote). Oberstes Ziel ist es, dem Patienten eine größtmögliche Selbständigkeit sowohl im alltäglichen Leben als auch eine Wiedereingliederung in den Beruf zu ermöglichen.

Die Behandlung findet als Einzel- oder Gruppentherapie statt und dauert je nach Diagnose 30- 60 Minuten.
Die Therapie kann nachärztlichem Ermessen auch als Hausbesuch oder z.B. in Seniorenheimen und Kindergärten durchgeführt werden. Darüber hinaus findet auf Wunsch auch ein Austausch mit anderen Fachbereichen (z.B. Physiotherapie, Logopädie, Sanitätshäuser, Lehrer, Erzieher) sowie Angehörigen statt, um die ganzheitliche Therapie optimal gestalten zu können.

 



Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an corinna.boettger@ergotherapie-suederelbe.de

Ergotherapie Süderelbe
Francoper Straße 55
21147 Hamburg - Neugraben

Telefon: (0)40/ 75 11 53 79
Telefax: (0)40/ 86 69 14 45
© by Ergotherapie Süderelbe.
All rights reserved.

site created and hosted by nordicweb